Sitemap für Sehbehinderte


Druckversion, ohne Menü

Pro Kongo ya lobi

»Für den Kongo von morgen«
Hauptziel unseres Vereins ist es, Kindern und Jugendlichen eine Ausbildung zu ermöglichen und sie damit zu befähigen, das Schicksal ihres Landes in die eigenen Hände zu nehmen.

Zurück - Retour

Die letzten Nachrichten auf dieser Site:

mehr

Jahreshauptversammlung 2017

25-12-2017
 


mehr

Do-Ko-Turnier-Regeln

09-03-2017 Da die unten stehenden Regeln für alle Turniere gelten, werden sie bei jeder Terminankündigung beigefügt
 


mehr

Doppelkopf-Turniere 2017

08-02-2017 Für 2017 stehen die Termine der Doppelkopf-Turniere schon fest.
 


 

Willkommen auf der Site von Pro Kongo ya lobi, für den Kongo von morgen

Wir halten dies für die sinnvollste Möglichkeit, einen kleinen Beitrag dazu zu leisten, die Entwicklung im Kongo nachhaltig zu verbessern.

Der Kongo ist eins der reichsten, aber auch der ärmsten Länder der Welt. Ein brutales Kolonialregime und jahrzehntelange Kriege und Bürgerkriege haben ihre Spuren hinterlassen.
Die derzeitige politische Situation und die Kriegsgeschehen im Osten des Kongo destabilisieren das Land erneut. Westliche Staaten, China und Nachbarstaaten tragen ihre Interessen auf kongolesischem Boden aus. Ethnische Konflikte werden instrumentalisiert. Die Zivilbevölkerung und vor allem die Frauen und Kinder sind die Hauptleidtragenden.

Haftungsablehnungserklärung
Sie sehen auf dieser Seite Links zu den letzten Beiträge aus unserer Aktualitätenrubrik. Dort können Sie auch Zitate aus verschiedenen Medien finden, die auch als solch vermerkt sind. Der Inhalt dieser Zitate ist für uns oft nicht überprüfbar. Darum übernehmen wir für die Richtigkeit diesser Inhalte keine Verantwortung.

1


Design: aachen-webdesign